Aktuelles

GAP-Reform - Überblick und Hintergrund-Infos-b


Land zu verpachten in Kromsdorf

Wir möchten nach Auslaufen des vom Großvater abgeschlossenen Pachtvertrages 2 ha Ackerland nicht mehr agrarindustriell bewirtschaften lassen, bisher Agrargenossenschaft Kromsdorf. Gibt es da Möglichkeiten, Interessenten, trotzt der kleinen Fläche?

Kontakt: berghof-osburg@t-online.de


2 ha Landwirtschaftsfläche zu verpachten Raum Nordhausen

Kontakt: 01725147229 – Eva Wybrands, Friedrich-Engelsstr. 23a, 39175 Biederitz

Unterstützungsnetzwerk LandSCHAFtspflege

Die Regionale Aktionsgruppe Saale-Holzland e.V. koordiniert das kürzlich gestartete Projekt „Unterstützungsnetzwerk LandSCHAFtspflege“ , um thüringenweit Schäfer bei der Nachpflege ihrer beweideten Flächen zu unterstützen. Innerhalb des Projektes wird Technik zur Offenhaltung artenreicher Grünländer auf ausgewählten schafbeweidete Flächen getestet.

Ziel ist einerseits eine Datenbank mit Empfehlungen welche Technik bei bestimmten Standortgegebenheiten genutzt werden kann, sowie wo die Technik verfügbar ist und unter welchen Umständen (Verleih oder Dienstleistung) diese eingesetzt werden kann.

Nähere Infos unter http://rag-sh.de/projekte/landschaftspflege

Anschreiben zum Fragebogen_s
Fragebogen Modellfläche
Fragebogen Landschaftspflegetechnik

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Schäferei ist kurz vor dem Aussterben.
Wir denken, dass Regionalität Ihnen genauso am Herzen liegt wie uns.

Helfen Sie uns dabei, dass es weiterhin deutsches Lammfleisch, Schafs- und Ziegenkäse aus der Region zu kaufen gibt.

Könnten Sie es sich evtl. vorstellen in Ihren Filialen, Firmen, Büros und oder auf Ihren Social Media Seiten Werbung für uns Schäfer und unsere Petition zu machen (siehe unten stehenden Link und oder Plakate z. B.)?
Einen Aushang im A4 Format inkl. QR-Code, habe ich Ihnen in der Anlage mit beigefügt.

Auf folgender Seite bekommen Sie noch mehr Informationen und finden die Petition für eine Weidetierprämie, die für uns so viel bedeutet, und können diese unterschreiben.

https://www.change.org/p/rettet-die-letzten-schäfer-innen-deutschlands-ein-traditionsberuf-am-ende-schäfereiretten?recruiter=757804066&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=autopublish&utm_term=autopublish

Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen.
Herzliche Grüße
Die Schäfer
Im Auftrag Sandra Lippert

schaefereiretten-aushang

Flächen im Kyhhhäuserkreis zu verkaufen oder zu verpachten:

Gemarkung Bretleben, Flur 3, Flurstück 5/1 verwilderte Pflaumenplantage 0,31 ha

Gemarkung Bretleben, Flur 3, Flurstück 68/25 gepflegte Apfelplantage 0,45 ha

Zwei weitere Obstplantagen werden zurzeit noch bewirtschaftet, könnten aber langfristig auch hinzukommen.

Eigentümerin ist Frau Röhner aus Chemnitz Tel. 0372082543.