Die AbL

Ein Heuschrecken-Spendenaufruf

3.000 ha im Besitz eines einzelnen Menschen ist sicherlich nicht das, was man gemeinhin unter einer „gesunden Verteilung von Grund und Boden“ versteht – mancher Fürst aus den Zeiten der deutschen Kleinstaaterei wäre überglücklich gewesen, wenn er soviel Land sein eigen hätte nennen dürfen! Seit 100 Jahren gilt hierzulande das Ziel einer breiten Streuung des Besitzes an landwirtschaftlicher Nutzfläche als Grundlage einer gesunden Agrarstruktur – wollen wir uns als Gesellschaft davon wirklich verabschieden, um Investoren den Handel mit Grund und Boden ebenso wie mit Gebrauchtwagen zu ermöglichen?

Wir als AbL sagen ganz klar nein – ebenso wie fast alle LandwirtschaftspolitikerInnen egal welcher Partei. Daß Agrarinvestoren wie Herrn Hercher dies nicht gefällt, liegt auf der Hand. Daß er versucht, uns über anwaltliche Abmahnschreiben mundtot zu machen, mag seinen üblichen Geschäftspraktiken entsprechen. Daß ihm dies aber nicht gelingt – dafür brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung!

Auch unser Anwalt arbeitet leider nicht kostenlos, ganz zu schweigen von den Kosten für die gründliche Recherche, schließlich können und wollen wir keine Gerüchte wiedergeben, sondern belegbare Fakten. Wenn Sie also mit dazu beitragen wollen, daß unsere kritischen Fragen nicht verstummen, können Sie uns gerne eine Spende unter dem Stichwort „Heuschrecke“ zukommen lassen auf unser Konto bei der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, IBAN: DE71 8305 3030 0018 0497 70, BIC: GENODEF1DRS.

Vielen herzlichen Dank!

Reiko Wöllert

*******************

Bäuerinnen und Bauern braucht das Land

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. (AbL) ist eine bäuerliche Interessenvertretung, die für eine nachhaltige Landwirtschaft im Sinne einer sozial- und umweltverträglichen Landwirtschaft, sowie für entsprechende Rahmenbedingungen eintritt. Die AbL Mitteldeutschland engagiert sich vor allem in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

In der AbL haben sich sowohl konventionell als auch ökologisch wirtschaftende Bäuerinnen und Bauern zusammen geschlossen, wobei die Mehrzahl der Betriebe im Bereich der kleineren und mittleren Größenklassen anzusiedeln ist. Ferner zählen zu den MitgliederInnen Menschen anderer Berufsgruppen, die sich als VerbraucherInnen, Umwelt- oder TierschützerInnen oder als entwicklungspolitisch Engagierte für den Erhalt einer bäuerlichen Landwirtschaft einsetzen.

Positionen von BäuerInnen in die Politik einbringen

Die AbL informiert ihre MitgliederInnen sowie die Öffentlichkeit über wichtige Fragen der Agrarpolitik auf europäischer, nationaler und Bundesländer-Ebene und bezieht dazu Stellung. Dabei vertritt sie die Positionen von Bäuerinnen und Bauern auch im Rahmen der Verbändebeteiligung bei Gesetzesvorhaben.

Das zentrale Anliegen der AbL ist es, die soziale Frage in der Landwirtschaft in das Bewusstsein zu rücken, um zu vermeiden, dass einseitig ökonomisch oder ökologisch begründete Sichtweisen die handelnden Menschen ausblenden und damit die sozialen Auswirkungen unberücksichtigt bleiben.

Aktuelle Informationen aus Mitteldeutschland erhaltet ihr über die Newsletter der AbL Thüringen, AbL Sachsen und AbL Sachsen-Anhalt.

Die AbL gibt bundesweit die Monatszeitung „Unabhängige Bauernstimme“ heraus; im AbL-Verlag erscheint das Jahrbuch „Der Kritische Agrarbericht“.

AnsprechpartnerInnen

passbild-reiko

 

Reiko Wöllert (Landesgeschäftsführer, Thüringen), Auf der Burg 11, 99869 Haina, Tel: 036254/78024

Email: mitteldeutschland@abl-ev.de

 

für Sachsen-Anhalt

 

Claudia Gerster, Dietrichsroda 16, 06632 Balgstädt, Tel: 034465/21005

Email: sachsen-anhalt@abl-ev.de

 

… für Thüringen

Michael Grolm, Nußbaumhof, Linderbacher Straße 12, 99098 Erfurt OT Büßleben, Email: m.grolm@gmx.de

Frank Neumann, Dittersdorf 21, 07980 Berga, Tel: 036623/23737, Email: berghoffrank@hotmail.de

Ulrich Möller, Am Peterbach 15, 99098 Erfurt OT Büßleben, Tel: 0151/15223397, Email: info@peterbachhof.de

Dr. Peter Kulle, Dorfstr. 39, 37308 Steinbach (Eichsfeld), Tel: 036085/49884, Email: peter.kulle@t-online.de

Klaus Patzer, Ullersreuth Nr. 33, 07927 Hirschberg, Tel: 036644/21915, Email: angela-patzer@web.de

Volker Bauer, Dorfstr. 13, 07646 Tautendorf, Tel: 0160/7722144, Email: bgmtdf@gmail.com

… für Sachsen

Danilo Braun, Hauptstraße 146, 09600 Oberschöna, Tel: 01577/3987764, Email: landbau.braun@gmx.de

Stephan Kaiser, Talstr. 2b, 01723 Helbigsdorf, Tel: 035209/18477, Email: kontakt@beerenbunt.de

Satzung der AbL SN-ST-TH_final